Warum Consulto?

Ich habe mich für Consulto entschieden, weil wir mit diesem Netzwerk die Ziele unserer Mandanten besser erreichen können.  Hier werden alle Schlüsselkompetenzen für erfolgreiche Unternehmungen in sich vereint und ganzheitliche Beratung wirklich gelebt.

Wir als wirtschaftsberatendes Unternehmen haben von Beginn an eine tiefe Verbindung zur Steuerberatung, die sich nun auch in unserem Namen wiederspiegelt. Gemeinsam mit der Steuerberatungsgesellschaft Madel & Kotalla können wir unseren Mandanten eine fortlaufende Verbesserung und Anpassung an aktuelle Gegebenheiten und Entwicklungen garantieren. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Rechnungswesen sowie die Optimierung des Belegwesens im digitalen Zeitalter sind dabei nur zwei von vielen Verbindungen.

Eine praxisgerechte und wirtschaftlich sinnvolle Lösung ist dabei immer auch vor dem rechtlichen Hintergrund zu betrachten. Mit der Anwaltskanzlei Reichert haben wir einen proaktiven Partner, der auf wichtigen Fachgebieten wie dem Handels- und Gesellschaftsrecht sowie dem IT-Recht mit hervorragender Qualität und Expertise beraten und unterstützen kann.

Gemeinsam sind wir auf kurzen Wegen und mit einer schnellen Abstimmung für Sie da, mit Partnern denen wir vertrauen und denen Sie das gleiche Vertrauen entgegenbringen können: Sicher gut beraten!

Hier geht´s zu Consulto

 

von CAT zu MKWB

Aus der CAT Consulting & Audit Team AG wird Madel & Kotalla Wirtschaftsberatungs AG. Während wir uns nun im Verbund des Consulto-Netzwerks weiterentwickeln, neue Geschäftsfelder erschließen und mit unseren Aufgaben weiter wachsen, wollen wir ebenso unsere Identität wahren.

Unsere Identität, die ihren Ursprung in der Steuerberatungsgesellschaft U. Madel & C.-D. Kotalla hat und eigentlich so viel mehr ist als nur ein Name. Sie ist eine Marke, eine Institution, ein Versprechen. Für Sie ist sie außerdem der jahrelange vertraute Partner, wie es auch wir für Sie sind und weiter sein wollen. Beratend, begleitend und unterstützend stehen wir mit Kontinuität an Ihrer Seite, lassen Sie nicht alleine und packen tatkräftig mit an.

Mit einem neuen „alten“ Namen und einer Marke die von je her Kompetenz, Qualität und Flexibilität verkörpert:

Madel & Kotalla Wirtschaftsberatungs AG 

Stärkere Vernetzung, Rundumversorgung und Lösungen aus einer Hand. Unter dem Dach des Consulto-Netzwerks von unabhängigen Unternehmen, mit den drei Säulen Wirtschaft, Recht und Steuern, bieten wir Ihnen individuelle Lösungen, beste Beratung und vollumfängliche Unterstützung: Sicher gut beraten!

Serie: Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Rechnungswesen

shutterstock.com

Unsere neue Serie zum Thema Digitalisierung

In den Zeiten von Smartphone, App und Social Media, die heutzutage von einem Großteil der Gesellschaft zur Kommunikation im privaten Umfeld verwendet werden, schreitet auch die zunehmende Digitalisierung unternehmerischer Geschäftsprozesse – über die Kommunikation hinaus – in den letzten Jahren immer stärker voran. Neben den Chancen, neue Geschäftsmodelle von Grund auf digital abzubilden, gewinnt die Digitalisierung bestehender Geschäftsprozesse, die in der Vergangenheit noch papierbasiert abgewickelt wurden, immer stärker an Bedeutung.

Aufgrund der Veränderung von externen Rahmenbedingungen werden betriebliche Geschäftsprozesse heute bei nahezu allen Unternehmen durch IT-Systeme unterstützt. Es ist jedoch eine große Herausforderung, den Überblick über die Vielzahl der Möglichkeiten und Bestrebung der Digitalisierung von Geschäftsprozessen zu behalten und Begriffe bzw. Abkürzungen wie RESISCAN, ZUGFeRD, GoBD, und Cloud auseinanderhalten zu können.

Diese in regelmäßigen Abständen erscheinende Serie zum Thema „Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Rechnungswesen“ vermittelt Ihnen neben den gegenwärtigen technischen und organisatorischen Veränderungen auch die gesetzmäßigen Grundlagen. Dabei wird der Weg von der Buchführung über das digitale Belegwesen bis zur elektronischen Steuerdeklaration und darüber hinaus zur digitalen Betriebsprüfung aufgezeigt.

Unsere Serie dient somit Einsteigern in die Digitalisierung als auch erfahrenen Lesern, die sich über aktuelle Veränderungen informieren möchten. Dabei werden nicht nur die Sphären des Unternehmers betrachtet, sondern auch – wie im Bereich der digitalen Buchführung – die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Steuerberater.

Jetzt weiterlesen – hier geht’s zum Teil 1 der Serie